Anokath-TOP-Bild

Raumghygiene im Facility-Management mit Anokath

Facility-Management

Facility-Management

Raumhygiene im FACILITY-MANAGEMENT

Das Facility-Management, das früher unter dem Namen Liegenschaftsverwaltung geläufig war, befasst sich mit der Verwaltung und der Bewirtschaftung von Gebäuden. Das englische Wort „facility“ heißt ins Deutsche übersetzt „Einrichtung“. Dementsprechend zählen die Betreuung von Inneneinrichtungen, technischen Anlagen, Geräten, Arbeitsmitteln und die Energieversorgung und Beheizung zu den auszuführenden Aufgaben. Im Facility-Management nimmt die Raumdesinfektion eine wichtige Rolle ein. Rein- bzw. Reinsträume, in denen die Luft möglichst keim- und partikelfrei sein muss, sind in speziellen Fertigungsverfahren unerlässlich. Andererseits sinkt die Krankheitsrate, wenn sich in Büros und anderen Arbeitsbereichen keine Krankheitserreger ausbreiten können. Öffentlich zugängliche Räume mit hoher Besucherfrequenz, zum Beispiel Ämter, Behörden, Bürgerzentren, Museen und Ausstellungen, bergen ein hohes Ansteckungsrisiko, das sich mit tiefgreifender Raumhygiene erfolgreich drosseln lässt.

 

Facility-Management: Raumdesinfektion in sozialen Einrichtungen

Gesundheitliche Risiken durch Bakterien und Viren ergeben sich in besonderem Maße in Krankenhäusern, Kliniken, Seniorenheimen und anderen Institutionen, die sich medizinischen und pflegerischen Leistungen widmen. Norovirus, Kolibakterien, MRE, um nur einige gefährliche Keime zu nennen, lösen im Extremfall lebensbedrohliche Erkrankungen aus. Schutz gewährt ein Facility-Management, das der Raumdesinfektion eine gebührende Relevanz beimisst. Zu den Einrichtungen, die auf ein Optimum an Hygiene angewiesen sind, gehören zudem Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen. Kinder sind ausgesprochen anfällig für Infektionen, deshalb empfehlen sich Maßnahmen, die das Ansteckungsrisiko in Grenzen halten.

Zuverlässige Raumdesinfektion mit AnoKath®

Die optimale Lösung für maximale Raumhygiene im Facility-Management trägt den Namen AnoKath®. Das von uns vertriebene Desinfektionsmittel wird mit einem Kaltvernebelungsaggregat an die Raumluft abgegeben. Leichter kann Raumdesinfektion nicht vonstatten gehen. Winzige Tröpfchen der Flüssigkeit verteilen sich in der Luft und sorgen für eine sofortige Abtötung von Bakterien, Viren und anderen Keimen. Weil Pilze und Schimmelsporen zu den unerwünschten Mikroorganismen gehören, die von AnoKath® ausgelöscht werden, führt der Wirkstoff analog zur Keimdesinfektion eine effiziente Schimmelvorbeugung und Schimmelvernichtung durch. Die Anwendung des Desinfektionsmittels AnoKath® zur Raumdesinfektion im Facility-Management schließt zudem die Neutralisation von Oberflächen ein, ohne dass ein Film zurückbleibt.

Der mineralische Wirkstoff AnoKath®

Wenn Sie AnoKath® zur Desinfektion einsetzen, können Sie sicher sein, dass keine toxischen Substanzen in die Räume gelangen, ein Aspekt, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Allergische Reaktionen sind ausgeschlossen, mehr noch, AnoKath® beseitigt Allergene (z.B. Pollen), so dass Menschen, die unter Überempfindlichkeitsreaktionen leiden, wieder beschwerdefrei durchatmen können. Der Wirkstoff setzt sich ausschließlich aus natürlichen Salzen und Wasser zusammen. Die Anwendung garantiert eine umfängliche, desinfizierende Dekontamination, indem sich der Nebel bis in jeden Winkel ausbreitet. Für Abwässer und für die Umwelt entstehen keinerlei Belastungen.

AnoKath® beseitigt Keime und Gerüche

Ein weiteres Plus stellt die geruchsvernichtende Wirkung von AnoKath® zur Raumdesinfektion im Facility-Management dar. Gerüche werden nicht einfach nur überlagert, sondern rigoros ausgemerzt. Zurück bleibt ein Duft voller Frische und Reinheit. Selbst Orte, die relativ häufig mit unangenehmen Gerüchen behaftet sind, wie etwa Toiletten- und Umkleideräume, bleiben unter der regelmäßigen Anwendung von AnoKath® frei von störenden Gerüchen.

Wer profitiert von AnoKath®?

Sowohl Kommunen, Landkreise, Bezirke, Kirchen und sonstige Träger von sozialen Einrichtungen sowie alle Unternehmen, die ein eigenes Facility-Management besitzen oder speziell in der Objekt- und Hausbetreuung aktiv sind, ziehen ihren Nutzen aus der Anwendung von AnoKath® zur Raumdesinfektion. Die Hygiene befindet sich in besten Händen und der einfache und zügige Gebrauch des Desinfektionsmittels spart Zeit und Kosten.

Unser Angebot für kompetentes Hygiene-Management:

Sind noch Fragen offen? – Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir eventuell noch bestehende Unklarheiten aus der Welt schaffen können.

Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen ein preisgünstiges Angebot zur Raumdesinfektion im Facility-Management, das exakt zu Ihrem Unternehmen bzw. zu Ihrer Organisation passt. Unser Produktsortiment umfasst das Desinfektionsmittel AnoKath® und darüber hinaus Kaltvernebelungsgeräte für unterschiedliche Raumgrößen.

Zuverlässige Raumdesinfektion mit AnoKath®

ANOKATH der schnelle Kontakt

Kontaktaufnahme

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.

Das natürliche Desinfektionsmittel ANOKATH® wurde an der Universitätsklinik des Saarlandes mit einem externen Forschungsteam in Zusammenarbeit mit Dr. Germann für den Einsatz in Bereichen der Hygiene sowie zur Desinfektion entwickelt.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »