Anokath-TOP-Bild

Anokath Ratgeber

Apotheken und Labore

Labor

In Apotheken wird zur Zubereitung von Salben und Medikamenten Sterilherstellung gefordert. Selbst geringe Kontaminationen mit Keimen und Schmutzpartikeln können die Qualität der Arzneimittel mindern und Laborergebnisse verfälschen. Medikamentenherstellung und wissenschaftliche Untersuchungen finden deshalb in sogenannten Reinräumen statt, in denen sich extrem wenige Schwebeteile befinden. Definierte Reinheitsklassen geben vor, wie viele Partikel pro Kubikmeter Luft höchstens erlaubt sind. AnoKath® stellt perfekte Bedingungen her, indem die Kaltvernebelung Bakterien, Viren, Sporen und alle anderen in der Luft vorhandenen Partikel vernichtet. Keimbeseitigung empfiehlt sich zudem für die Offizin, weil sich dort ein Zusammentreffen mit kranken Menschen nicht vermeiden lässt. Der Schutz vor Krankheitserregern kommt Kunden, Apothekern und Angestellten gleichermaßen zugute.

ANOKATH der schnelle Kontakt

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.

Das Desinfektionsmittel ANOKATH® wurde mit einem externen Forschungsteam mit Sitz an den Universitäten des Saarlandes für den Einsatz in Bereichen der Hygiene sowie zur Desinfektion entwickelt.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »
Partner Login