Anokath-TOP-Bild

Anokath Ratgeber

Getränkeabfüllung

 

Getränkeabfüllung

Schädliche Bakterien und Hefen können bei der Getränkeabfüllung zu hohen Verlusten führen. Die nicht gewünschte Kontamination mit einer gärenden Hefe hat einen unangenehmen Beigeschmack des Getränks zur Folge. Weitaus besorgniserregender ist jedoch die Gefährdung, die durch platzende Flaschen entsteht. Der durch die Hefe erzeugte Überdruck, der sich in der Flasche entwickelt, bringt verschlossene Glasbehälter zum Bersten, was schlimme Verletzungen nach sich ziehen kann. Wird die Raumluft während der Getränkeabfüllung mit AnoKath® desinfiziert, gelangen weder Hefen, noch Bakterien und Pilze über die Raumluft in die Flaschen.

 

ANOKATH der schnelle Kontakt

Kontaktaufnahme

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.

Das natürliche Desinfektionsmittel ANOKATH® wurde an der Universitätsklinik des Saarlandes mit einem externen Forschungsteam in Zusammenarbeit mit Dr. Germann für den Einsatz in Bereichen der Hygiene sowie zur Desinfektion entwickelt.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »