Schreiben Sie uns

Wir antworten Ihnen schnellstmöglich!

Wellness und Hygiene

Wellness und Hygiene dient unter anderem der Gesundheitsprävention und dem Einklang mit der Natur. Wer möchte unter Zugrundelegung dieser Kriterien während Wellness-Anwendungen mit aggressiven Substanzen in Kontakt kommen? Sicherlich niemand. Desshalb bietet sich die Raumdesinfektion im Wellnessbereich an. Bislang waren zur gründlichen Desinfektion Chlor, Phenol, Aldehyd, Ethanol, Wasserstoffperoxid und ähnliche Stoffe nötig. Heute existiert mit ANOKATH® ein Verfahren, das auf organisch chemische Verbindungen verzichtet. Aerosol-Desinfektion im Wellnessbereich mit Air Clean vollzieht sich mittels Kaltvernebelungsverfahren, ohne dass sich ein Film auf den Oberflächen niederschlägt. Eine mit Spezialdüse bestückte Apparatur verteilt das Mittel als Feinnebel im Raum.

Die winzigen Tröpfchen leisten ganze Arbeit, indem sie in der Luft und auf Oberflächen Bakterien und Viren rigoros vernichten. Selbst Gerüche verschwinden zuverlässig. Als Wisch-Desinfektion im Wellnessbereich angewendet, findet eine ebenso schnelle Eliminierung der Keime statt. Krankheitserreger mit dem Wischlappen verteilen, wie leider vielerorts üblich, ist bei diesem Verfahren unmöglich.

Hygiene Wellness – Hygiene Fitness

Wellness bedeutet ins Deutsche übersetzt Wohlbefinden. Im Laufe der letzten Jahrzehnte weitete sich die Auslegung des Begriffes jedoch um einige Raffinessen aus. Im modernen Sprachgebrauch wird Wellness mittlerweile vorrangig als ganzheitliches Gesundheitskonzept verstanden mit Anwendungen und Methoden, die sich positiv auf die körperliche, psychische und seelische Verfassung eines Menschen auswirken. Außer Saunen und Bädern zählen Fitness- sowie Beauty- und Entspannungsprogramme zum umfänglichen Spektrum. Wellness lässt sich aber auch als Lebenseinstellung, die Spaß und Freude in den Vordergrund rückt, interpretieren.

Raumdesinfektion im Wellnessbereich zum Wohlfühlen

Bieten Sie Ihren Besuchern ein unbeschwertes Vergnügen, indem Sie der Wellness-Hygiene ein Höchstmaß an Beachtung schenken und AnoKath zur Raumdesinfektion im Wellnessbereich einsetzen. Unsere Desinfektionsmethode nützt nicht nur Ihren Gästen, sondern auch Ihnen:

  • Sie verfügen über einen Vorteil, der Sie von ihren Wettbewerbern abhebt.
  • Die schnelle und einfach Anwendung der Raumdesinfektion für Wellnessbereiche verringert den zeitlichen Aufwand für hygienische Reinigung.
  • Mitarbeiter sind einem geringeren Ansteckungsrisiko ausgesetzt: Die Krankheitsrate sinkt.
  • Die Ergiebigkeit des Desinfektionsmittels trägt ebenfalls zur Reduzierung der Reinigungskosten bei.

Luftdesinfektion und Wischdesinfektion sowie Raumdesinfektion im Wellnessbereich

Eine Reihe der Anwendungen im Wellnessbereich vollzieht sich in Verbindung mit Wasser. In warmem Wasser fühlen sich nicht nur Menschen wohl, sondern auch Mikroorganismen, die die Gesundheit bedrohen. Speziell in Saunen, Dampfbädern und Schwimmbecken kommt es ohne ausreichende Desinfektion zu einem rapiden Anstieg an bakteriellen und viralen Infektionen. Keime tummeln sich vor allem an besonders kritischen Oberflächen wie Duschen, Toiletten, Tür- und Haltegriffen, Liegen, Sitzen, Wickeltischen, etc. Nur mit verantwortungsbewusster Wellness-Hygiene in der Form einer Desinfektion lassen sich potenzielle Ansteckungswege blockieren.

Die Anwendung kann auch Alternativ mit einem handelsüblichen Ultraschall Luftbefeuchter erfolgen.

Main Menu