Anokath-TOP-Bild

Anokath Ratgeber

Kliniken / Krankenhäuser

 

Kliniken / Krankenhäuser

Multiresistente Keime, wie etwa das Bakterium Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus, befinden sich auf dem Vormarsch. Ihre Gefährlichkeit liegt in der Widerstandsfähigkeit gegen Antibiotika. MRSA sind schwer zu eliminieren und offenbaren sich insbesondere bei einer Übertragung durch Dritte als potenzielle Gefahr. Infektionen werden vorwiegend durch das Eindringen von Keimen in offene Wunden oder in die Schleimhäute ausgelöst. Menschen mit geschwächtem Immunsystem gehören gleichfalls zur Risikogruppe. Multiresistente Bakterien treten gehäuft in Krankenhäusern in Erscheinung und entwickeln sich dort zu einem verstärkt auftretenden Problem. Verbindlicher Schutz vor gefährlichen Keimen lässt sich nur mit konsequenten Hygienemaßnahmen realisieren, einerseits mittels Raumdesinfektion, damit die Raumluft von Keimen gereinigt wird. Zum anderen führt die Wischdesinfektion zu hygienisch reinen Oberflächen, damit Übertragungen von Keimen ausgeschlossen werden können.

 

ANOKATH der schnelle Kontakt

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »
Partner Login