Anokath-TOP-Bild

Anokath Ratgeber

Pollenallergie

Pollenallergie

Von allen Allergieformen tritt bei uns die Pollenallergie am häufigsten in Erscheinung. Mittlerweile leidet fast jeder vierte Bundesbürger unter pollenbedingtem Heuschnupfen. Sobald Pollen mit den Schleimhäuten in Augen und Nase in Kontrakt treten, tränen die Augen und fließt die Nase. In schlimmen Fällen führt eine Pollenallergie sogar zu Asthma. Während des Lüftens gelangen die Pollen durch die Fenster in die Wohnung. Sie entstammen dem Blütenstaub von Bäumen, Sträuchern, Kräutern und Gräsern. Die winzigen männlichen Zellen trägt der Wind zur Befruchtung zu anderen Gewächsen. Bei einer auftretenden Allergie handelt es sich um die Reaktion des menschlichen Immunsystems, das auf körperfremde Eiweiße anspricht. Eine Raumdesinfektion bei Pollenallergie trägt zu einer erfreulichen Linderung der Beschwerden bei.

ANOKATH der schnelle Kontakt

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »
Partner Login