Anokath-TOP-Bild

Anokath Ratgeber

Urin geruch entfernen und Geruchsherde beseitigen

 

Urin geruch entfernen

Dauerhaft Urin geruch entfernen bedarf zunächst die Eliminierung des Geruchsherds. Fliesen und PVC-Böden sind vergleichsweise einfach zu reinigen, obwohl auch hier Harnstoffe in Fugen und Lagenzusammensetzungen eindringen können. Teppichböden sowie Kork- und Holzfußböden stellen ein weitaus größeres Problem dar. Der Urin dringt hier ins Gewebe bzw. ins Holz oder in den Kork ein. Selbst Versiegelungen stellen keinen absoluten Schutz dar, insbesondere wenn die Oberflächen Kratzer und Risse aufweisen. Rufen Sie uns an, wenn Sie bei der gründlichen Beseitigung der Geruchsherde Hilfe benötigen. Wir sorgen für eine gründliche Geruchsvernichtung.

 

ANOKATH der schnelle Kontakt

Anokath-Logo

VORTEILE VON ANOKATH®

Anokath kann in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Es besteht aus Wasser und Mineralsalzen und ist geeignet für Mensch und Tier. In reinster Form ist es höchst effektiv und verursacht keine Umweltschäden.

Anokath ist in kleinen Mengen wie auch in großen Mengen günstig in der Anschaffung und kann sofort eingesetzt werden.


KOSTENLOSE SERVICE-HOTLINE

Sie haben Fragen zu dem Verfahren und den Einsatzmöglichkeiten von Anokath?

Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an unter:

0800 5466446


Translate »
Partner Login