Rotlichttherapie

Spat Rotlichttherapie

Die Wohltaten der Rotlichttherapie für Pferde

Die Rotlichttherapie, auch als Phototherapie oder Low-Level-Lasertherapie bekannt, hat sich in den letzten Jahren als wirksame und schonende Methode zur Behandlung von verschiedenen Beschwerden bei Pferden etabliert. Diese innovative Therapieform nutzt rotes Licht mit niedriger Intensität, um den Heilungsprozess zu fördern und verschiedene gesundheitliche Probleme zu lindern. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die zahlreichen Vorteile der Rotlichttherapie für Pferde.

Schmerzlinderung und Entzündungshemmung in der Rotlichttherapie 

Eine der wichtigsten Anwendungen der Rotlichttherapie bei Pferden liegt in ihrer Fähigkeit, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren. Das rote Licht dringt tief in das Gewebe ein und stimuliert die Zellen, wodurch die Freisetzung von entzündungshemmenden Substanzen gefördert wird. Dies ist besonders bei Pferden mit Arthritis, Sehnenentzündungen oder anderen muskuloskelettalen Problemen von großem Nutzen.

Beschleunigte Wundheilung

Die Rotlichttherapie fördert die Zellregeneration und verbessert die Durchblutung, was zu einer beschleunigten Wundheilung führt. Dies ist besonders wichtig bei Verletzungen, Schnitten oder chirurgischen Eingriffen. Die gesteigerte Produktion von Kollagen, einem wichtigen Protein für die Haut- und Gewebereparatur, unterstützt den Heilungsprozess und minimiert Narbenbildung.

Verbesserte Gelenkgesundheit in der Rotlichttherapie 

Pferde, insbesondere ältere oder sportlich aktive Tiere, leiden häufig unter Gelenkproblemen. Die Therapie kann dazu beitragen, die Gelenkgesundheit zu verbessern, indem sie die Synovialflüssigkeit stimuliert, die Gelenkschmiere, die für die reibungslose Bewegung der Gelenke entscheidend ist. Dies kann die Beweglichkeit erhöhen und Steifheit reduzieren.

Muskelentspannung und -regeneration

Die entspannende Wirkung der Rotlichttherapie auf die Muskulatur ist besonders vorteilhaft für Pferde, die intensiven körperlichen Belastungen ausgesetzt sind. Durch die Förderung der Durchblutung und die Reduzierung von Muskelverspannungen trägt die Therapie dazu bei, Muskelermüdung zu minimieren und die Regeneration nach intensivem Training zu beschleunigen.

Rotlichttherapie – Unterstützung bei Atemwegsproblemen

Pferde können unter verschiedenen Atemwegsproblemen leiden, sei es aufgrund von Allergien, Infektionen oder anderen Erkrankungen. Die Anwendung kann dazu beitragen, die Durchblutung der Atemwegsschleimhäute zu verbessern und Entzündungen zu reduzieren, was die Atemfunktion unterstützt und die Genesung beschleunigt.

Rotlichttherapie – Stressreduktion und Förderung des Wohlbefindens

Neben den physischen Vorteilen trägt die Therapie auch zur Stressreduktion bei. Das sanfte Licht und die Wärme wirken beruhigend auf die Pferde und können dazu beitragen, Angstzustände zu verringern. Ein entspanntes Pferd ist weniger anfällig für Verhaltensprobleme und kann sich besser erholen.

Fazit:

Die Rotlichttherapie bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Pferden. Von der Schmerzlinderung über die beschleunigte Wundheilung bis hin zur Unterstützung der Atemwegsfunktion – diese nicht-invasive Therapieform hat sich als wirkungsvoll und gut verträglich erwiesen. Wenn Sie die Lebensqualität Ihres Pferdes verbessern und es optimal betreuen möchten, könnte die Integration der Rotlichttherapie in Ihr Pflegeprogramm eine lohnende Entscheidung sein. Es ist jedoch wichtig, vor Beginn einer solchen Behandlung einen Tierarzt zu konsultieren, um die optimale Anwendung und Dosierung zu gewährleisten.

4 Comments

  1. Rotlichterapie Mein Pferd leidet an Arthrose am Sprunggelenk Wären da die gamaschen geeignet? Was wäre der Preis für 2 Stück? Wie verläuft die Bezahlung und gibt’s auch ein black friday Angebot? Lg
    • Danke für Ihren Kommentar. Ja, die Gamaschen wären geeignet. Mengenrabatt ist im Shop hinterlegt. Es gibt aktuell vom Hersteller 20% BlackFriday Rabatt.
    • Ja, es wäre ein Baustein. Wir empfehlen zusätzlich noch eine 3 Monatskur mit dem AnoKath® Liquid um den Säure Basenausgleich zu beschleunigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Main Menu