Giardien

Hunde können aus verschiedenen Gründen immer wieder Durchfall haben. Eine der häufigsten Ursachen für Störungen des Magen-Darm-Traktes bei Hunden sind Giardien (Giardia intestinalis). Diese Parasiten sind mikroskopisch klein und einzellig und heften sich an die Darmwand des Dünndarms. Dort stören sie die normalen Verdauungsvorgänge der Tiere. Insbesondere junge Hunde leiden häufig unter den Folgen eines Giardienbefalls.

Giardien und die Symptome

Ob ein Hund Symptome zeigt, wenn er mit Giardien infiziert ist. Dies hängt hauptsächlich von seinem Alter und dem Zustand seines Immunsystems ab. Eine Giardieninfektion betrifft besonders junge Tiere, deren Immunsystem noch nicht vollständig ausgereift ist. Ebenso sind Tiere, die bereits durch andere Infektionen geschwächt sind, besonders anfällig für eine Giardieninfektion.

Giardien besiedeln vorrangig den Dünndarm von Hunden. Sie heften sich an die Schleimhaut und vermehren sich durch Zellteilung, was die Verdauungstätigkeit beeinträchtigt. Dies führt häufig zu wiederkehrenden, gelegentlich starken und manchmal wässrigen Durchfällen. Tiere, die infiziert sind, haben häufig wenig Appetit, verlieren Gewicht und wirken oft antriebslos.

Es ist wichtig zu beachten, dass Tiere, die von Giardien befallen sind, nicht immer Anzeichen einer Erkrankung zeigen. Trotzdem scheiden diese Tiere regelmäßig viele infektiöse Giardien-Zysten mit dem Kot aus, die lange in der Umwelt überleben. Dadurch stellen diese scheinbar gesunden Hunde ein großes Risiko für die Ansteckung von anderen Tieren dar.

Giardien

Diagnose Giardien bei Hunden

Es ist wichtig, dass Hunde, die unter wiederkehrenden Durchfällen leiden, von einem Tierarzt untersucht werden. Besonders junge Hunde verlieren schnell große Mengen an Flüssigkeit durch Durchfall, was ihren Stoffwechsel beeinträchtigt.

Da Tiere, die mit Giardien infiziert sind, nicht immer Zysten ausscheiden, ist der Nachweis der Infektion durch diese Methode oft unzureichend. Der Kopro-Antigen-Nachweis ist jedoch deutlich sensibler. Ein positives Ergebnis des Kopro-Antigen-Tests kann auftreten, obwohl das Tier nicht mehr klinisch erkrankt ist. Daher ist es wichtig, den Gesundheitszustand des betreffenden Tieres immer in die Diagn mit einzubeziehen.

Hunde, die an Giardien erkrankt sind, können jederzeit den Erreger in Form von Zysten über ihren Kot ausgeschieden und dadurch in ihrer Umgebung verbreiten. Diese Zysten sind sehr robust und können in feuchten Umgebungen über mehrere Monate überleben. Sie bleiben in Hundekot für etwa eine Woche infektiös und stellen somit ein großes Gesundheitsrisiko für andere Hunde dar, da sie über verunreinigtes Wasser oder Futter aufgenommen werden können. Sobald sie im Magen-Darm-Trakt anderer Tiere sind, entwickeln sie sich dort wieder zu fortpflanzungsfähigen Trophozoiten.

Um eine erneute Infektion mit Giardien aus der Umwelt zu vermeiden, wird empfohlen, bestimmte Hygienemaßnahmen sowohl während als auch nach einer Behandlung durchzuführen. Dazu gehört das Aufsammeln und Entsorgen von Hundekot sowie die Reinigung von Oberflächen, die möglicherweise mit Kot in Berührung gekommen sind, beispielsweise durch Dampfstrahlen mit einer Mindesttemperatur von 60 Grad Celsius. Es ist auch ratsam, alle Flächen und Gegenstände mit geeigneten Desinfektionsmitteln zu desinfizieren. Das Shampoonieren des Hundes mit Produkten, die Chlorhexidin-Gluconat enthalten, kann dazu beitragen, Giardia-Zysten aus dem Fell des Hundes zu entfernen.

Effektive Desinfektion von Oberflächen nach Giardienbefall mit AnoKath Medical

Giardienbefall kann eine lästige und gesundheitsgefährdende Situation in der Umgebung schaffen. Eine gründliche Desinfektion von Oberflächen ist entscheidend, um die Verbreitung von Giardien zu stoppen und die Gesundheit Ihrer Familie, Haustiere und Kunden zu schützen. Mit AnoKath Medical bieten wir Ihnen eine hochwirksame Lösung für die Desinfektion von Oberflächen, die speziell auf die Bekämpfung von Giardien und anderen pathogenen Organismen ausgerichtet ist.

Warum AnoKath Medical?

AnoKath Medical ist eine professionelle Desinfektionslösung, die eine breite Palette von Oberflächen wirksam desinfiziert. Seine fortschrittliche Formel wurde speziell entwickelt, um Giardien und andere Krankheitserreger abzutöten, die in der Umgebung präsent sein könnten. Mit AnoKath Medical können Sie sicher sein, dass Sie eine gründliche Desinfektion durchführen, um die Ausbreitung von Infektionen zu stoppen.

Vorteile von AnoKath Medical:

  • Hochwirksame Formel: AnoKath Medical wurde entwickelt, um eine schnelle und effektive Abtötung von Giardien und anderen Krankheitserregern auf Oberflächen zu gewährleisten.

  • Breites Anwendungsspektrum: Egal ob zu Hause, in Tierheimen, Tierarztpraxen oder anderen Umgebungen – AnoKath Medical ist vielseitig einsetzbar und kann auf einer Vielzahl von Oberflächen sicher angewendet werden.

  • Schnelle Wirkung: Mit AnoKath Medical können Sie Oberflächen schnell und effizient desinfizieren, sodass Sie sich schnell wieder sicher fühlen können.

Wie man AnoKath Medical verwendet:

Die Anwendung von AnoKath Medical ist einfach und unkompliziert. Tragen Sie einfach das Desinfektionsmittel gemäß den Anweisungen auf der Verpackung auf die betroffenen Oberflächen auf und lassen Sie es für die empfohlene Einwirkzeit einwirken. Anschließend können Sie die Oberflächen abwischen oder abspülen, um Rückstände zu entfernen.

Fazit:

Giardienbefall kann eine ernste Bedrohung für die Gesundheit darstellen, aber mit AnoKath Medical können Sie effektiv gegen die Verbreitung dieser Krankheitserreger vorgehen. Investieren Sie in die Gesundheit und Sicherheit Ihrer Umgebung, indem Sie AnoKath Medical zur Desinfektion von Oberflächen nach einem Giardienbefall verwenden.

Behandlung – Unser Vorschlag:

Die richtige Behandlung und Zusatzernährung kann dazu beitragen, die natürliche Gesundheit des Hundes zu unterstützen und zu erhalten. Durch die Kombination von einem darmfreundlichen und leicht verdaulichen Zusatzfutter mit AnoKath® Liquid, liefern die ernährungsphysiologisch wertvollen Inhaltsstoffe Unterstützung für die Darmflora und tragen zu einem stabilen Immunsystem bei. AnoKath® Liquid ist somit ein intelligenter Fütterungsbegleiter, der einen echten Mehrwert liefern kann.

Ist der Organismus mit Giardien befallen, hilt das AnoKath® Liquid den PH-Wert zu erhöhen. Den Giardien wird hierdurch die Nahrungsgrundlage entzogen und werden über den Kot ausgeschieden. Mit AnoKath® Medical kann die Desinfektion der Kontaktflächen erfolgreich der Neuinfektion vorbeugen.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Abonnieren Sie unseren Newsletter für exklusive Angebote und aktuelle Informationen.

Nach erfolgreicher Anmeldung zum Newsletter bekommen Sie eine E-Mail mit einem Rabattcode der ihnen 3% auf jede Bestellung gewährt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Main Menu