Händedesinfektion im Büro: So wird die Haut nicht belastet

Wir freuen uns sehr über den journalistischen Beitrag im Berliner Sonntagsblatt über unsere hochwertigen Produkte.

Der Originalbeitrag ist hier abrufbar:

Wirksame Händedesinfektion findet momentan an allen neuralgischen Punkten der Büro- und Arbeitswelt statt. Die Hygienekonzepte der Arbeitgeber beinhalten u. a. regelmäßiges Lüften, bedingte Maskenpflicht und gründliches Desinfizieren der Hände. Letztere erfordert besondere Aufmerksamkeit, denn Tastaturen, Mäuse und Türklinken gehören zu den Flächen, die Büroarbeiterinnen und Büroarbeiter täglich und im Wechsel berühren.

Unsere Produkte finden sich gleich hier -> https://bit.ly/3vYlXUp

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Main Menu